Eigentlich sollte nun mit März der meteorologische Winter dem Ende zugehen, doch hält sich die Natur an die meteorologischen Jahreszeiten?

Es scheint so, dass sich der Winter noch einmal aufbäumen möchte, um dann vielleicht vom Frühling abgelöst zu werden. Auf jeden Fall zeigen sehr viele Member der aktuellen Läufe einen küheren Abschnitt in der erste Märzwoche an.

Aber es sind noch einige Tage bis dort hin, und so können sich die Wettermodelle auch noch ordentlich drehen - haben wir ja heuer schon des öfteres gesehen.

zumindest sollte es aber in den nächsten Tagen für vorfrühlingshafte Temperaturen reichen - und die ersten Blümchen leuchten eh bereits hervor.

Hier noch schnell der aktuelle GFS-Lauf: