Die Weihnachtsfeiertage rutschen langsam in die Prognosekarten - zwar sind die Outputs noch mehr als unsicher, doch schauen wir mal, was kommen mag. Hier mal die aktuellen Berechnungen:

17.12.2014 18Z:

 

 

16.12.2014 00Z:

Ob sich heute vielleicht ein paar Flockerl Schnee ausgehen - wir werden es sehen, zumindest sollte er nicht von langer Lebensdauer sein, denn so wirklich kalt will es nicht werden. Die Prognossen rund um die Feiertage sind noch immer sehr weit auseinander - aber eher auch auf der "grünen" Seite...:

 

 

15.12.2014 00Z:

 

 

 

14.12.2014 18Z:

Auf und ab, wie auf einer Hochschaubahn - fix ist noch nix, das ist der einzige Schluss aus dem Diagram:

 

 

13.12.2014 06Z:

 

 

 

12.12.2014 00Z:

War der 18Z-lauf gegen Ende hin noch tiefwinterlich, so hebt der 00Z-Lauf das Temperaturniveau wieder etwas an. Erkennbar ist jedoch, dass sich die Modelle sehr schwer tun, und es gewaltige Schwankungen von Lauf zu Lauf gibt.

 

 

 

11.12.2014 00Z:

Im Gegensatz zu gestern,zeigt der heutige 00er-Hauptlauf winterlicheres Weihnachtswetter. Zuvor sollte es aber noch relativ warm bleiben, bevor es ab 19./20. kühler werden sollte. Auf jeden Fall - es bleibt spannend:

 

 

 

10.12.2014 00Z: