Die erste Rehawoche läuft langsam in die Zielgerade - wir haben heute schon den fünften Tag im Agathenhof verbracht.

Das Frühstück wurde heute mit einem Vortrag von Fr. Brunec eröffnet - sie erklärte uns nochmals wie die einzelnen Essen aufgebaut sein sollten, und wo wir was am Buffet finden. Auch zeigte sie uns die "guten" Sachen, und legte uns nah, die "schlechten" Sachen (fettreich, kalorienreich) sehr, sehr überlegt zu verwenden. Zum Frühstück gab es dann zwei Käsebrote, Paradeiser, Paprika und einen Apfel. Klingt wenig, aber ich war ehrlich satt.

Danach war wieder bisserl schwitzen angesagt - bei der Wirbelsäulengymnastik wurde heute der Medizinball vergewaltigt - heftige Übungen sind da möglich... Bei der Heil- und Krankengymnastik kamen dann das Theraband und ein kleiner Ball zum Einsatz - auch diese doch so einfachen Mittel können in den richtigen Händen zu Folterinstrumenten werden... :D

Als Ausgleich gab es dafür danach eine wirklich angenehme Lymphdrainage mit vielen Tipps der Therapeutin Fr. Kirchner. Im Anschluss freute ich mich dann auf eine angenehme Massage - na ja, die Massage war gut... Aber angenehm ist was anderes... :D Der Schweiß stand mir auf der Stirn...

Zu Mittag lag heute ein ausgezeichneter Rotbarsch am Teller, dazu ein Haufen Reis und ein Letscho - der Fisch war echt ein Traum! Anschließend ging es wieder auf die Spazierrunde - bissi Bewegung nach dem Essen tut gut.

Am Nachmittag bekam ich dann eine Moorpackung auf die LWS - das war dann echt angenehm... :)

Und dann ging es ab ins Oasenbad - dort habe ich zwei mal mein Unterwassergymnastikprogramm von der letzten Kur absolviert...

Abgerundet wurde der heutige Freitag mit einem guten Abendessen - Salatteller und ein ausgezeichnetes Saures Rindfleisch. Den Abschluss machte dann noch ein kleines Früchtekompott - und jetzt gehts noch zur VSA-Kontrolle und dann ab ins Bett...

 

Therapieplan 23.01.2015

07:00  Diätküche - Büffeteinführung

08:30  Wirbelsäulengymnastik

09:30  Heil- und Krankengymnastik

10:30  Lymphdrainage

11:30  Teilkörpermassage

13:45  Moorpackung Teilkörper

18:35  VAS-Kontrolle