Der vierte Rehatag - oder besser - der Tag an dem der Blutdruck sank... Denn heute morgen nahm ich meine erste Blutdrucksenkende Tablette (Candesartan HTC) - und siehe da, der Abendwert lag bei nur mehr 118/92. In den letzten Tagen schwankten die Werte immer rund bei 160/110. Jetzt schau ma einmal, wie es sich entwickelt.

Das Frühstück wurde heute schon entsprechend der gestrigen Schulung gestalltet - bunt (so weit es gegangen ist) und fleischlos. Zwei kleine Paradeiserl, ab bisserl Gurkerl, zwei Brote mit Butter und Käse und ein Apfel.

Danach ging es in einen Schulungsmarathon - in der Basisschulung 2 wurde uns von Hrn. Dr. Liegl die Unterzuckerung, die Überzuckerung und die Diabetes im Allgemeinen erklärt. In der Nachfolgenden Schulungseinheit wurden dann die möglichen medikamentösen Therapien erklärt. Wie hängt alles zusammen und wie (wechsel)wirken die einzelnen Mittel.

Nach einer kurzen Pause wurde dann von Fr. Brunec wieder die Ernährung ins Visir genommen - Fette und Eiweiße waren das Thema. Auch heute gab es wieder das eine oder andere AHA-Erlebnis - etwa beim Fett-Vergleich zwischen einer Tafel Schokolade und einem Brioskipferl. Ab sofort wird nur mehr Schoko gefrühstückt... ;) - nein war Spaß, aber man glaubt gar nicht, wie wenig man weiß, was man isst.

Nach dem vielen Aufpassen war es nun an der Zeit dem Körper wieder Energie zuzuführen - heute gab es einen Buchweizengefüllten Paprika mit Letscho - sehr gut, und sehr, sehr ausgiebig.

Um den Körper auf Schwung zu bringen, bin ich dann eine ordentliche Runde marschiert und hab im Anschluss im Zimmer ein paar Übungen gemacht.

Der Therapietag wurde dann mit dem Ausdauertraining am Hometrainer abgeschlossen - heute komplett mit 70 Watt und 8,4 km in 20 Minuten - nur das Steißbein will sich mit dem Radsattel gar nicht anfreunden...

Am Abend gab es dann noch einen guten Salat und einen mit Gemüse garnierten Schinkenaufstrich, abgerundet mit einerm (sauren) Kirschkompott.

 

Therapieplan 22.01.2015

07:55  VAS-Kontrolle

08:30  Basisschulung 2

09:30  Schulung medikamentöse Therapie

11:00  Schulung - Fett und Eiweiß

15:30  Ausdauertraining